Aktuelle Informationen vom 1. Juli 2020

Aktuelle Informationen vom 1.Juli 2020

Kinderbonus wurde von der Bundesregierung beschlossen

Familien sollen mit 300 Euro Kinderbonus unterstützt werden, da sie während der Corona-Krise besonderen Belastungen ausgesetzt sind. Kinder, die Anspruch auf Kindergeld haben, erhalten im 2.Halbjahr 2020 diesen Bonus.

Ein Antrag ist dafür nicht notwendig. Die betroffenen Familien bekommen von der zuständigen Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit weiterführende Informationen.

Die gute Nachricht: Der Kinderbonus wird nicht mit den Leistungen der Grundsicherung (Arbeitslosengeld II) verrechnet“, darauf weist der Betriebsleiter des Eigenbetriebes für Arbeit-Jobcenter Saalekreis, Dr. Gert Kuhnert, hin.

Weiterführende Informationen finden Sie hier:
https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Konjunkturpaket/2020-06-03-konjunkturpaket-beschlossen.html

%MCEPASTEBIN%

Wichtiger Hinweis für unsere Kunden

Nachgefragt beim Betriebsleiter des Eigenbetriebes für Arbeit

Herr Dr. Kuhnert Sie wollen wieder schrittweise die Türen ihrer Häuser öffnen. Wann genau wird das sein? Wie gehen Sie vor?

Ab 2. Juni 2020 öffnet der Eigenbetrieb für Arbeit-Jobcenter Saalekreis seine Pforten für einen eingeschränkten Publikumsverkehr. Wir haben uns dazu entschlossen, unsere Häuser in Querfurt, Halle und Merseburg, schrittweise zu öffnen. Ab diesem Zeitpunkt sind persönliche Vorsprachen ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Kunden können uns anrufen oder sie nutzen das Kontaktformular unter https://www.efa-sk.de/kontakt, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

 

Weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Pressmitteilung unter diesem Link.

Zusätzliche Informationen