Pressemitteilung Nr. 009/2019 vom 04.04.2019

Die Jobbörse „IMPULS 2019“ hält eine bunte
Vielfalt an Angeboten bereit

Der Eigenbetrieb für Arbeit – Jobcenter Saalekreis organisiert erstmals in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter – Kommunale Anstalt des öffentlichen Rechts für Beschäftigung und Arbeit des Landkreises Anhalt-Bitterfeld (KomBA – ABI) die Jobbörse „IMPULS 2019“, an der sich 35 Unternehmen aus beiden Landkreisen beteiligen.

 

Sie findet am 9.April 2019, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr, in Landsberg, Köthener Str. 8 (Firma Claas) statt.

„Wir haben uns gezielt für den nördlichen Saalekreis als Austragungsort entschieden. Viele Globalplayer haben sich diesseits und jenseits der A9 angesiedelt. Hier sehen wir durchaus auch für unser Klientel gute Beschäftigungschancen“, da sind sich der Vorstand der KomBA, Volker Krüger, und der Betriebsleiter des Eigenbetriebes für Arbeit, Dr. Gert Kuhnert, einig.

„Gerade im Frühjahr gibt es eine steigende Arbeitskräftenachfrage. Derzeit gilt es allein im Saalekreis 1.324 Arbeitsstellen zu besetzen. So viele (+526) waren es seit März 2013 noch nie um diese Zeit. Darauf möchten wir mit unserer Aktion reagieren“, war vom Betriebsleiter zu vernehmen.

„Für den Einsatz im gewerblichen-technischen Bereich, Lager/Logistik, Büro, Dienst­leistungssektor, Pflege und für Helfer in verschiedenen Tätigkeitsfeldern gibt es derzeit eine rege Nachfrage. Auch für junge Menschen, die im letzten Jahr nicht mit einer Ausbildung beginnen konnten, sind Angebote vorhanden“, berichtet der Vorstand der KomBA - ABI.

Der Aktionstag bietet eine gute Gelegenheit, um mit Personalchefs direkt ins Gespräch zu kommen. „Mit dieser Art des Kennenlernens haben wir bisher sehr gute Erfahrungen gemacht, weiß Marcus Thiel, Niederlassungsleiter Claas, zu berichten.

„Unsere Fachleute werfen auch gern einen Blick in Bewerbungsunterlagen und geben Hinweise, wenn dies geboten erscheint. Wünschenswert wäre deshalb, dass die Besucher ihre Bewerbungsmappe mitbringen“, so Kuhnert.

„Wir hoffen auf regen Zuspruch. Die Chancen auf eine Beschäftigung sind ausgezeichnet“, so die Organisatoren.

Zusätzliche Informationen