Es ist allseits bekannt, dass Gesundheit und Wohlbefinden wichtige Voraussetzungen für einen erfolgreichen Einstieg ins Arbeitsleben sind.

Schon Sebastian Kneipp sagte: Wer nicht jeden Tag etwas Zeit für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern!

Der Eigenbetrieb Arbeit beteiligt sich ab sofort an einem bundesweiten Vorhaben zur „Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung in der kommunalen Lebenswelt“. Die fachliche Begleitung übernimmt die IKK gesund plus. Die Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. (LVG) ist für das Projektmanagement verantwortlich.

Gesundheitsförderung, das sind unsere Themen:

 

Klassische Präventionskurse

sind Gesundheitsmaßnahmen … die in Gruppen unter Anleitung durchgeführt werden, wie beispielsweise Nordic Walking, Aquafitness, autogenes Training …

Angebote zur Gesundheitsförderung

… sind regionale Gesundheitsmaßnahmen, die in enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter für Sie entwickelt wurden.

Individuelles Gesundheitscoaching

Sie arbeiten mit Ihrem persönlichen Coach an Themen, die Sie beschäftigen.

 

  • keine Rücksprache mit der Krankenkasse notwendig
  • wir organisieren für Sie die Angebote und melden Sie an
  • nur für Sie kostenfrei

Sie wollten schon immer etwas für sich tun, hatten aber nie die Zeit oder die Möglichkeit? Jetzt wird`s einfach für Sie, sprechen Sie uns an!

Vereinbaren Sie schnellstmöglich einen Termin bei Ihrem Kundenberater. Er stimmt das weitere Vorgehen ab. Sie können uns auch von zu Hause aus per Kontaktformular Ihr Interesse mitteilen. Wir laden Sie ein und besprechen die nächsten Schritte.

 

 

Telefonhotline

03461 / 244-0