Pressemitteilung Nr. 004/2018 vom 15.02.2018

 

Chance 2018 – Wir sind auch dabei

Der Eigenbetrieb für Arbeit – Jobcenter Saalekreis ist mit einem eigenen Stand auf der Bildungs-, Job- und Gründermesse „Chance“, die am 23. und 24. Februar 2018 auf dem Messegelände in Halle-Bruckdorf stattfindet, vertreten. „Interessierte finden uns in der Halle1 am Stand K7. Wer auf der Suche nach einer Arbeits- oder Ausbildungsstelle ist, der kann sich gern bei uns zu aktuellen Angeboten beraten lassen“, informiert Dr. Gert Kuhnert, Betriebsleiter des Eigenbetriebes für Arbeit.

 

Pressemitteilung Nr. 003/2018 vom 07.02.2018

Entwicklungen im Eigenbetrieb für Arbeit - Jobcenter Saalekreis im Januar 2018

  • Mit Schwung ins neue Jahr – Saalekreis liegt auf Platz 3 in der Arbeitslosen-statistik des Landes
  • Zahl der Bezieher von Grundsicherungsleistungen bleibt deutlich unter dem Vorjahreswert (-1.664 Personen)

Der Eigenbetrieb für Arbeit – Jobcenter Saalekreis betreute im Berichtsmonat 5.386 Personen, die arbeitslos, erwerbsfähig und hilfebedürftig waren. Das sind 482 weniger als im letzten Jahr um diese Zeit.

Weiterlesen ...

Pressemitteilung Nr. 002/2018 vom 07.02.2018

Jahresrückblick 2017

  • Arbeitslosigkeit auf Tiefststand
  • Jugendarbeitslosigkeit geht erneut zurück
  • Weg bis zur Integration dauert immer länger

Im Jahresdurchschnitt 2017 betreute der Eigenbetrieb für Arbeit - Jobcenter Saalekreis 5.476 arbeitslose, erwerbsfähige Hilfebedürftige. Ihre Zahl verringerte sich seit 2012 (-1.557 Personen) deutlich (siehe Grafik). „Die Zahlen sollten nicht darüber hinweg täuschen, dass sich der Eingliederungs­prozess in Arbeit und Ausbildung immer schwieriger und langwieriger gestaltet. Eine Vielzahl von ESF Landes- und Bundesprogrammen gibt uns zusätzlichen Handlungsspielraum“, berichtet der Betriebsleiter des Eigenbetriebes für Arbeit – Jobcenter Saalekreis, Dr. Gert Kuhnert.

Weiterlesen ...

Pressemitteilung Nr. 001/2018 vom 18.01.2018

Entwicklungen im Eigenbetrieb für Arbeit - Jobcenter Saalekreis im Dezember 2017

  • Zahl der arbeitslosen Grundsicherungsbezieher liegt im Berichtsmonat um
    9,3 Prozent unter dem Vorjahreswert
  • 1.284 Personen weniger als im Vorjahr um diese Zeit erhalten Leistungen vom Jobcenter
  • Zahl der erwerbsfähigen Leistungsberechtigten sinkt erstmals unter
    12.000-er Marke

Der Eigenbetrieb für Arbeit – Jobcenter Saalekreis betreute im Berichtsmonat 5.340 Personen, die arbeitslos, erwerbsfähig und hilfebedürftig waren. Das sind 550 weniger als im letzten Jahr um diese Zeit. Von den aktuell Betreuten sind 1.686 Frauen und Männer 50 Jahre und älter. Die Zahl der jungen Arbeitslosen unter 25 Jahre, die auf der Suche nach einer Ausbildung oder Arbeit waren, umfasste 419 Personen. 508 Ausländer im Grundsicherungsbezug sind derzeit arbeitslos.

Weiterlesen ...

Zusätzliche Informationen